Startseite
<netzWEISE> e.V.
Gedanken zum Alter/n
<zeitWEISE> Kontakt- und Besuchsnetz
News
Links
E-Mail

News



Nach oben

Veranstaltungen

VERANSTALTUNGEN 2016:

Hier finden Sie einige Veranstaltungstipps für das Jahr 2016.

12.01. "Sorge und Mitverantwortung in der Kommune", Hannover
14.01. "Zukunftstag besser zuhause: Technik-Alter(N)-Quartier", Rathaus Weyhe
14.01. "Das Futurale Filmfestival - Thema Arbeiten 4.0", Hamburg
18.-29.01. "Culture and Conflict: Ausstellung "IZOLYATSIA in Exile", Berlin (Heinrich-Böll-Stiftung)
20.01." Gesund älter werden", Halle, Händelhalle
26.01. "Kooperation von Haupt- und Ehrenamtlichen - neue Daten, neue Herausforderungen", Berlin
26.01. "Bildung im Alter - Wie lernen Jung und Alt mit- und voneinander?", Ringvorlesung, Uni Köln
28.01. "Kongress Arbeiten in der digitalen Welt - Mensch/Organisation/Technik", Berlin
28.-31.01. "Jahrestagung 2016 der Dramatischen Gesellschaft - Was tun. Politisches Handeln jetzt", Berlin
28.01. "Gesund & aktiv älter werden - Erreichbarkeit im ländlichen und kleinstädtischen Bereich", Ansbach
29./30.01. "35. Große Arbeitstagung des Freiburger Arbeitskreises - Altern", Uni Freiburg
03.-04.02. "Altersarmut als gesellschaftliche Wirklichkeit", Schwerte, Ev. Tagungsstätte Haus Villigst
04./05.02. (Starttermin) "Fortbildung Traumaexpert/in in der Altenhilfe", Bielefeld
12.02. "15. Hamburger Symposium - Aktuelle Konzepte der Altersmedizin - Alter-Ethik-Recht", Norderstedt
11.-14.02. "Sieben Lindener Erfahrungen und der Kompass für gemeinschaftliche Projektentwicklung", Beetzendorf (Freundeskreis Ökodorf e. V.)
21.02. "Internationaler Friedensfilmpreis", Berlin, Hackesche Höfe Kino
26.02. Fachtagung "Neue Herausforderungen für die kommunale Engagement- und Seniorenpolitik" (Vortrag: "Der Siebte Altenbericht der Bundsregierung - Aufgabenstellung für die Kommunen im Rahmen des Demografischen Wandels), Berlin-Köpenick
26.02. "Symposium - Innovationen für Menschen mit Demenz", Neuss
27.02. "Ich sehe was, was du nicht siehst" - Altersbilder im Wandel, Leipziger Werkstatt-Tag für Seniorenarbeit, Leipzig
29.02.-02.03. "Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium", Aachen
02.-04.03. "BAGWIWA-Jahrestagung 2016. Im Alter neu - Altersbilder an Hochschulen zwischen Fremd- und Selbstwahrnehmung", Uni München
03.03.-05.03. "17. Jahrestagung Deutsches Netzwerk. Evidenzbasierte Medizin e.V. - Gemeinsam informiert entscheiden", Köln
05.03. "Miteinander leben und alt werden", VhS, 58285 Gevelsberg, Bürgerzentrum
08.-10.03. "Altenpflege - die Leitmesse 2016" (Universal Living? - Architektur für Alle), Hannover
10.-11.03. "Alterstraumatologie Kongreß 2016, Marburg
11.-12.03. "Altern in Räumen - Räume des Alterns. Soziale Ungleichheiten und Intersektionalitäten", Fachhochschule Dortmund
17.-18.03. "Kongress Armut und Gesundheit", Berlin
17./18.03. Kongress "Armut und Gesundheit 2016 - Gesundheit ist gesetzt!
Lebenswelten von demenziell erkrankten Migrantinnen und Migranten
türkischer Herkunft und ihren Familien. Eine Untersuchung zu Ressourcen
und Belastungen, Berlin, Technische Universität
08.-10.04. "Leben in Gemeinschaft", Herrischried, Schwarzwald
14.04. "Wie gelingt lebendige Nachbarschaftsarbeit? - Methoden und Ideen aus der Nachbarschaftswerkstatt", FH Münster, Fachbereich Sozialwesen
14.04. "Wer arm ist stirbt schneller - Über den Zusammenhang von Armut und Krankheit", Regensburg
14.04. "Sorgestrukturen und nachbarschaftliche Unterstützung", Osnabrück
19.04. "Sorgende Gemeinschaft oder Sorgestrukturen?", Hamburg
28.04. "Sorge und Mitverantwortung - Aufbau und Sicherung zukunftsfähiger Gemeinschaften", Rendsburg
11.05. "Veranstaltungsreihe IRRwege verstehen. Wenn die Seele einsam ist: Depression im Alter", VhS Neuwied
06.-08.05. "61. Ergotherapie-Kongress", Würzburg
08.06. "Alter neu denken", Rendsburg
08.07.-10.07. "Epilepsie kann jeden treffen - in jedem Alter", Mainz
21.07. "Einsamkeit im Alter - Ursachen und Konsequenzen", Regensburg
07.-10.09. "Gerontologie und Geriatrie Kongress 2016. Leben und Altern - Funktionalität und Qualität", Stuttgart, Haus der Wirtschaft
15.09. "Geld regiert die Welt - Ein Plädoyer für das Soziale in unserer Marktwirtschaft", Regensburg
28.09.-01.10. "Rehacare 2016", Düsseldorf
06.-08.10. "121. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für physikalische Medizin und Rehabilitation - Mobil und selbständig im Alter", Gießen, Justus-Liebig-Universität


Oben aufgeführte Veranstaltungstermine sind selbstverständlich eine Auswahl, da wir nicht alle wesentlichen Veranstaltungen aufführen können.

Wir möchten besonders auf die Veranstaltungen der Rosa Luxemburg Stiftung (rosalux.de), der NAKOS (www.nakos.de/aktuelles/termine), der Deutschen Alzheimer Gesellschaft (deutsche-alzheimer.de/termine/veranstaltungshinweise.html), dem Kooperationsverbund Gesundheitliche Chancengleichheit (www.gesundheitliche-chancengleichheit.de)
sowie der Stiftung Mitarbeit (www.mitarbeit.de) und der Böll-Stifung (www.boell.de) hinweisen.














Liste von Gedenktagen, an denen Aktionen stattfinden:

27. Jan. Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus
04. Febr. Welt-Krebs-Tag
06. Febr. Internationaler Tagen gegen weibliche Genitalverstümmelung
11. Febr. Welttag des Kranken
20. Febr. Welttag der sozialen Gerechtigkeit
01. März Zero Discrimination Day
08. März Internationaler Frauentag (Initiatorin: Clara Zetkin, 1910)
20. März Internationaler Tag des Glücks
21. März Internationaler Tag zur Beseitigung der Rassendiskriminierung
24. März Internationaler Tag für das Recht auf Wahrheit über schwere Menschenrechts-
verletzungen und Würde der Opfer
25. März Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer der Sklaverei und des trans-
atlantischen Sklavenhandels
1. Mittwoch im April Tag der älteren Generation (Deutschland)
07. April Weltgesundheitstag
11. April Welt-Parkinson-Tag
26. April Jahrestag der Katastrophe von Tschernobyl
29. April Tag der Erinnerung an die Opfer chemischer Waffen
02. Mai Internationaler Remembrance und Resistance-Tag
05. Mai Europäischer Tag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung
12. Mai Internationaler Tag der Pflege und der Krankenschwestern (Geburtstag von Florence Nightingale)
17. Mai Internationaler Tag gegen Homophobie
28. Mai Internationaler Aktionstag für Frauengesundheit
letzter Mittwoch im Mai Welt-MS-Tag
04. Juni Internationaler Tag für Kinder, die unschuldig zu Aggressionsopfern geworden sind
10. Juni Welttag gegen Kinderarbeit
16. Juni Welttag gegen die Mißhandlung älterer Menschen
20. Juni Weltflüchtlingstag
23. Juni Internationaler Tag der Witwen
26. Juni Internationaler Tag zur Unterstützung von Folteropfern
19. Aug. Welttag der humanitären Hilfe
23. Aug. Internationaler Tag der Erinnerung an den Sklavenhandel und seine Abschaffung
29. Aug. Internationaler Tag gegen Nuklearversuche
30. Aug. Internationaler Tag der Verschwundenen
30. Aug. Gedenktag für die Opfer in Abschiebungshaft (Deutschland)
01. Sept. Antikriegstag
10. Sept. Welt-Suizid-Präventionstag
21. Sept. Internationaler Tag des Friedens
21. Sept. Weltalzheimertag
01. Okt. Internationaler Tag der älteren Menschen
02. Okt. Internationaler Tag der Gewaltlosigkeit
Samstag nach dem 03. Oktober Welthospiztag
10. Okt. Internationaler Tag der geistigen und seelischen Gesundheit
14. Okt. Hospiztag (Deutschland)
16. Okt. Welternährungstag
17. Okt. Internationaler Tag für die Beseitigung der Armut
27. Okt. Internationaler Tag für Toleranz
20. Nov. Welt-Kindertag
25. Nov. Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen
01. Dez. Welt-Aids-Tag
02. Dez. Internationaler Tag für die Abschaffung der Sklaverei
03. Dez. Internationaler Tag für Menschen mit Behinderung
05. Dez. Internationaler Tag des Ehrenamtes
10. Dez. Internationaler Tag der Menschenrechte
18. Dez. Internationaler Tag der Migranten
20. Dez. Internationaler Tag der menschlichen Solidarität




Nach oben

Filme/DVDs

zu den Themen Alter, Krankheit, Pflege, Sterben:

Apfelsinen in Omas Kleiderschrank, 2007, Deutschland, Wilma Dirksen und Ralf Schnabel

Anders leben – Lesben im Alter, 2005, Deutschland, Regie: Isabel Rodde (DVD-Bezug: Stiftung Leben und Umwelt, Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen, Tel 0511/30185711, info@slu-boell.de)

Auf der Suche nach dem Gedächtnis, 2008, Deutschland, Petra Seeger

Auf zum Christopher Street Day! - Schwule und Lesben auf dem Weg", Simone Heyder und Almut Röhrl, SWR Fernsehen 2012

Bilder, die bleiben, 2007, Deutschland, K. Gruber und G. Tuchtenhagen

Cancer in two voices, 1993, USA, Lucy Massie Phenix

Der Tag, der in der Handtasche verschwand, 2001,Deutschland, Marion Kainz

Der Wald der Trauer, 2007, Japan, Naomi Kawase

Die Helfer (youtube.com/user/diehelfer)

Eines Tages..., 2009, Deutschland, Buch: Karin Kaci, Regie: Iain Dilthey (Spielfilm) (www.einestages.lvr.de/spielfilm.html)

100 Jahre jung, 2010, Deutschland, Hanspeter Michel

Elisabeth Kübler-Ross – Dem Tod ins Gesicht sehen, 2002, Schweiz

Farben des Alterns, 2005, Deutschland, Regie: Angela Zumpe

Robot & Frank, 2012, USA, Regie: Jake Schreier

Frauen mit HIV - ein Film über 5 Schicksale, 2003, VHS, Paul Riniker

Hat Asche Angst im Dunkeln?, Gabriele Bänsch, Produktion medienprojekt wuppertal

Herb, mein Herbst?, 2004, Schweiz, Regie: Marie-Jeanne Urech

Herbstgold, 2010, Deutschland, Jan Tenhaven

Im Quartier bleiben - Nachbarschaft leben, Projektleitung Susanne Tyll, Produktion Ulrich Baringhorst (www.vimeo.com/15507763)

Im Wechsel der Jahre. Zur Kulturgeschichte der Menopause, 2004, Deutschland, Regie: Ilona Kalmbach

Iris, 2001, Großbritannien/USA, Richard Eyre

Kannst du pfeifen, Johanna?, R. Hammerich (www.durchblick-filme.de)

Körpergeschichten - vier Frauen - vier Wege, 2011, Deutschland, Katharina Gruber (info@lebenskuenstlerinnen.de)

Leben mit FTD (Frontotemporale Demenz) (info@deutsche-alzheimer.de)

Lebenskünstlerinnen, 1999, Deutschland, Gesine Meerwein und Katharina Gruber

Marias letzte Reise, 2004, Deutschland, Regie Rainer Kaufmann

Meine Schwester Maria, 2002, Deutschland/Österreich/Schweiz, Maximilian Schell

Menschlich Sterben, 2005, Deutschland, medienprojekt wuppertal

Mittendrin - Ein Film über die Vielseitigkeit des Älterwerdens in Berlin Mitte, Kooperationsprojekt (Bundesmodellprogramm BFSFJ "Aktiv im Alter"), 2010, Deutschland

Murder and murder, 1996, USA, Regie und Buch: Yvonne Rainer

Nitrate Kisses, 1992, USA, Regie, Kamera: Barbara Hammer

Sie tun es noch – Das intime Leben von Frauen über 65, 2004, USA

Suizid, 2011, medienprojekt wuppertal

Themenfilme "Demenz", 2010, Hrsg. LVR-Zentrum für Medien und Bildung (www.einestages.lvr.de/themenfilme.html)

Women love Women, 2000, USA, Regie und Drehbuch: Anne Heche

Vergiss mein nicht, 2012, Deutschland, Regie: David Sieveking

Ziemlich beste Freunde, 2012, Frankreich, Drehbuch und Regie: Eric Toledano und Olivier Nakache



Der Verein Weibernetz hat eine Film-Liste über Frauen mit Behinderung aufgeführt (weibernetz.de/veroeffentlichungen.html)

Das Europäische Filmfestival der Generationen ist eine Initiative des Netzwerkes Alternsforschung (www.festival-generationen.de)









Nach oben

Literatur

zu den Themen Alter, Krankheit, Pflege:

Andresen, Carmen: Alltag Altenheim, in: Intervention e.V. (Hrsg.): Anderes Feuer und weise Energie – Lesben und Alter, Hamburg, Oktober 2003

BAGSO (Hrsg.) - Publikationen (www.bagso.de/publikationen.html)

Bauer, Rüdiger, Jehl, Rainer (Hrsg.): Humanistische Pflege, Stuttgart 2000

Baykara-Krumme, H., Motel-Klingebiel, A., Shimany, P. (Hrsg.): Viele Welten des Alterns: Ältere Migranten im alternden Deutschland, Wiesbaden 2012

Blaschke, Roland, Otto, Adeline, Schepers (Hrsg.): Grundeinkommen - Von der Idee zu einer europäischen politischen Bewegung, Hamburg 2012

Beauvoir, Simone de: Das Alter, Reinbek 1977

Beiträge zur feministischen Theorie und Praxis Heft 33: AltersWachSinn, Köln 1992

Beiträge zur feministischen Theorie und Praxis Heft 52: Lesbenleben quergelesen, Köln 1999

Beiträge zur feministischen Theorie und Praxis Heft 59: Sterben & Tod, Köln 2001

Berndl, Klaus, Casper, Sigrun, Kieselbach, Hartmut, Schon, Jenny: Alter – Konkursbuch 40, Tübingen, 2003

Beyschlag, Renate: Altengymnastik und kleine Spiele, München 1999 (8. Auflage)

Biberti, Ilse: Hilfe, meine Eltern sind alt, Berlin 2006 (2.Auflage)

Böhmer, Martina: Erfahrungen sexualisierter Gewalt in der Lebensgeschichte alter Frauen, Ansätze für eine frauenorientierte Altenarbeit, Mabuse-Verlag, 2.Aufl. 2000

Bojack, Barbara: Gewaltprävention, Quedlinburg 2001

Bovenschen, Silvia: Älter werden, Frankfurt 2006

Bührmann, Traude (Hrsg.): Sie ist gegangen – Geschichten vom Abschied für immer, Berlin 1997

Braun, Angelika, Seeberger, Bernd (Hrsg.): Wie die anderen altern. Zur Lebenssituation alter Menschen am Rande der Gesellschaft, Frankfurt 2003

Bruhns, Annette: Verein auf Gegenseitigkeit, in: Spiegel spezial „Jung im Kopf“, Nr. 8, 2006

Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation: Arbeitshilfe für die Rehabilitation und Teilhabe psychisch kranker und behinderter Menschen, Frankfurt a.M. 8/2010

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: Vierter Altenbericht zur Lage der älteren Generation in der Bundesrepublik Deutschland: Risiken, Lebensqualität und Versorgung Hochaltriger - unter besonderer Berücksichtigung demenzieller Erkrankungen, 2002

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: Charta der Rechte hilfe- und pflegebedürftiger Menschen, 10/2010

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: Sechster Altenbericht - Eine neue Kultur des Alterns - Altersbilder in der Gesellschaft, 11/2010

Bundesministerium für Gesundheit: Wenn das Gedächtnis nachlässt. Ratgeber: Von der Diagnose bis zur Betreuung, 2010

Bundesministerium für Gesundheit: Pflegen zu Hause - Ratgeber für die häusliche Pflege, 2008

Dederich, Markus (Hrsg.): Anerkennung und Gerechtigkeit in Heilpädagogik, Pflegewissenschaft und Medizin

Demenz Support Stuttgart: Ich spreche für mich selbst. Menschen mit Demenz melden sich zu Wort, 2010

Deutsches Zentrum für Altersfragen (Hrsg.): Lebenssituation und Gesundheit älterer Migranten in Deutschland. Expertisen zum 5. Altenbericht der Bundesregierung, Münster 2006

Dobrick, Barbara: Vom Lieben & Sterben - Konflikte, Nöte und Hoffnungen Angehöriger, Freiburg 2010

Dorst, B., Neuen, C., Teichert, W. (Hrsg.): Würde - Eine psychologische und soziale Herausforderung, Düsseldorf 2009

dritter frühling e.V. (Hrsg.): Sehwege, X Kurse: 10 Jahre dritter frühling, Berlin 2007

Ehlers, Svenja: Psychosoziale Beratungsgespräche - Ältere Menschen in Krisensituationen begleiten, München 2003

EMMA, Nr. 2, Köln, März/April 2001, Anders Altern – Puma statt Oma!

Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Alternarbeit in der EKD: Alter als Chance für Re-Sozialisierung. Wie wollen wir leben? (Dokumentation des 3. EAfA-Symposions)

Franke, Alexa: Modelle von Gesundheit und Krankheit, 2010

Franz, Alexandra: Selbstbestimmt Leben mit Persönlicher Assistenz - Eine alternative Lebensform behinderter Frauen, Dortmund 2002

Friedan, Betty: Mythos Alter, Hamburg 1997

Gans, Ingrid: Soziale Netzwerke – eine alternative Problemlösungsstrategie psychosozialer Praxis, in: Intervention e.V. (Hrsg.): Anderes Feuer und weise Energie – Lesben und Alter, Hamburg, Oktober 2003

Gerlach, Heiko: Eine Frage des Respekts - Lesben und Schwule in der Alten- und Krankenpflege, in: Zeitschrift Dr. med. Mabuse, Juli/August 2003, Seite 17

Gerlach, Heiko: Anders alt werden, Lesben, Schwule und die Altenhilfe. in Zeitschrift Dr. med. Mabuse, Juli/August 2004, Seite 41

Graf, Friedrich Wilhelm: Über Glück und Unglück des Alters, München 2010

Gruss, Peter (Hrsg.): Die Zukunft des Alterns - Die Antwort der Wissenschaft. Ein Report der Max-Planck-Gesellschaft, München 2007

Habermann, Hanna, Heun, Barbara, Steiner, Iren, Wannig, Ute: selbstbestimmt und solidarisch – Frauen und das Alter, Rüsselsheim 2005

Habermann, Friedrike: Halbinseln gegen den Strom. Anders leben und wirtschaften im Alltag, Königstein/Ts, 2009.

Hahn, Kathrin: Alter, Migration und Soziale Arbeit, Mai 2011

Hartung, Heike (Hrsg.): Alter und Geschlecht, 2005

Hessisches Ministerium für Arbeit, Familie und Gesundheit: Homosexualität und Alter - Informationen für Beschäftigte in der Altenpflege, Wiesbaden 12/2009

Horz, Anita: Auch wo barrierefrei drauf steht, sind Barrieren drin, in: Intervention e.V. (Hrsg.): Anderes Feuer und weise Energie – Lesben und Alter, Hamburg, Oktober 2003

Kollewe, Carolin, Schenkel, Elmar (Hrsg.): Alter: unbekannt. Über die Vielfalt des Älterwerden. Internationale Perspektiven, 2/2011

Kienel, Hans-Liudger, Foerster, Cornelia, Hentschel, Beate, Kübler, Christof (Hrsg.): Späte Freiheiten. Geschichten vom Altern. Neue Lebensformen im Alter, München 1999

Kistner, Walter: Der Pflegeprozess in der Psychiatrie. Beziehungsgestaltung und Problemlösung in der psychiatrischen Pflege, München 2002 (4. Auflage)

Kuratiorium Deutsche Altershilfe (Hrsg.) - Publikationen, Schriften und Filme (www.kda.de/kdaShop/5.html)

Lachesis - Fachzeitschrift des Berufverbandes für Heilpraktikerinnen Lachesis e.V., Nr. 28, Lüdinghausen, November 2001, Sterben und Tod
Redaktionsadresse und Vertrieb: Gudula Willing, Kranichholz 19, 59348 Lüdinghausen, Telefon und Fax 02591/7 80 95, E-Mail: gudula.willing@gmx.de

Ministerium für Frauen, Jugend, Familie und Gesundheit des Landes Nordrhein-Westfalen (Hrsg.): Lebenswege lesbischer Frauen – Zehn biografische Portraits, Düsseldorf 2002

Müller, Lothar: Das Recht auf Gebrechlichkeit. Ein Plädoyer für zivilen Ungehorsam gegenüber dem Vitalitätsterror, in: „Du“ – Zeitschrift für Kultur, Nr. 3 April 2007

Nussbau, Martha C.: Die Grenzen der Gerechtigkeit - Behinderung, Nationalität und Spezieszugehörigkeit, Berlin 2010

Pitzen, Marianne (Hrsg.): Methusa - alte Schachtel, Schwarze Göttin, Kunst und Alter, Bonn 2008

Reichert, M., Maly-Lukas, M., Schönknecht, C. (Hrsg.): Älter werdende und ältere Frauen heute. Zur Vielfalt ihrer Lebenssituationen, Opladen 2003

Rische, H., Schmähl, W. (Hrsg.): Gesundheits- und Alterssicherung - gleiche Herausforderungen, gleiche Lösungen?, Münster 2004

Schlaffer, Hannelore: Das Alter - Ein Traum von Jugend, Frankfurt 2003

Specht-Tomann, Monika: Erzähl mir dein Leben - Zuhören und Reden in Beratung und Begleitung, Düsseldorf 2003

Spiegel spezial „Jung im Kopf“, Nr. 8, 2006

Tausch-Flammer, Daniela: Die letzten Wochen und Tage. Eine Hilfe zur Begleitung in der Zeit des Sterbens, in: Diakonisches Werk der EKD (Hrsg.): Diakonie-Korrespondenz (Nr.1/1994)

Tesch-Römer, C. und Andrick, R.: Alter und Altern, Erfurt 2011 (Landeszentrale für politische Bildung Thüringen)

Tönnies, Inga: Abschied zu Lebzeiten. Wie Angehörige mit Demenzkranken leben, 2009

Verbraucherzentrale (Hrsg.): Hilfen im Alltag, Düsseldorf 2006

Verbraucherzentrale (Hrsg.): Pflegefall – was tun?, Düsseldorf, 6. Aufl. 2006

Verbraucherzentrale (Hrsg.): Pflegende Angehörige. Balance zwischen Fürsorge und Entlastung, Düsseldorf 2002

Verbraucherzentrale (Hrsg.): Demenz. Hilfe für Angehörige und Betroffene, Düsseldorf 2006

Vogel, C. und Motel-Klingebiel, A. (Hrsg.): Altern im sozialen Wandel: Die Rückkehr der Altersarmut?, Wiesbaden 2013

Werlhof, Claudia von: Vom Diesseits der Utopie zum Jenseits der Gewalt, Freiburg 2010

Wernicke, Harald (Hrsg.), in Zusammenarbeit mit dem Schwulen Museum, Berlin: Soziale Projekte für Lesben und Schwule im Alter aus den USA, Großbritannien, den Niederlanden und Schweden, Berlin 2002

Wißmann, Peter, Gronemeyer, Reimer: Demenz und Zivilgesellschaft - eine Streitschrift, Frankfurt/Main 2008

Wortmann, Marion: Die Lebenslage älterer lesbischer Frauen in Deutschland. Annäherung an ein verdrängtes Thema”, (Hochschulschriften, Bd. 6), trafo verlag 2005















Nach oben

Dokumentationen

Dokumente des Fachbereichs für gleichgeschlechtliche Lebensweisen, Berlin
(www.senbjs.verwalt-berlin.de)

Fraueninitiative 04 e.V./Initiative für würdevolles Leben von Frauen bei Krankheit und im Alter (Hrsg.): Was uns bewegt, 2. Fachtagung 2005 in Köln

Intervention e.V. (Hrsg.): Anderes Feuer und weise Energie – Lesben und Alter, Hamburg, Oktober 2003

Cornelia Kähler (Hrsg.): Lesbischer Herbst 2006, Hattersheim, 2007

Landeshauptstadt München, Koordinierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen: Unterm Regenbogen (2004) Lesben und Schwule in München. Ergebnisse einer Befragung durch die Landeshauptstadt München mit dem Schwerpunkt ältere Lesben und Schwule

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport in Berlin (Hrsg.): Anders sein und älter werden - Lesben und Schwule im Alter. Dokumentation der Fachtagung vom 22./23. November 2002



Nach oben

Kampagnen

Kampagne: Verstehen Sie Alzheimer?
(Alzheimer Gesellschaft München e.V.; durchgeführt 2006 in München)

Wanderausstellung "Demenz ist anders" (www.demenz-rlp.de)

"Wir sind Nachbarn" (Demenz-Kampagne; www.demenz-ostfildern.de)



Nach oben

Podcasts

Audio-Mitschnitt vom 5.11.2010: Ältere Menschen in der Politik (www.koerber-stiftung.de)

Wohnen im Alter 1 - Architektin und Studienpreisträgerin Gesine Marquardt spricht in ihrem Vortrag über altengerechte Architektur und generationenübergreifende Wohnprojekte (www.koerber-stiftung.de)

Sendereihe "Lebenszeit" des Deutschlandfunks, freitags 10:10 Uhr (www.dradio.de/dlf/sendungen/lebenszeit)

"Ratgeber: In unserem Alter" des WDR (zum Beispiel: www.wdr.de/radio/wdr4/ratgeber/in_unserem_alter/2012/20120602_Rosa_Alter.html)



Nach oben

Photos

Photo-Ausstellung: Alzheimer und Lebensqualität, Photographin: Cathy Stein Greenblat (in: Cathy Stein Greenblat: Alive with Alzheimer´s, Chicago 2004)

Doppelporträt Mama und ich, Photographin: Melanie Manchot (1997)

Im Laufe der Zeit, Photograph: Angelo A. Lüdin
(in: „Du“ – Zeitschrift für Kultur, Nr. 3 April 2007)

Späte Freiheiten. Geschichten vom Altern, Ausstellung im Museum der Arbeit, Hamburg 2001

Photo-Text-Ausstellung: Junge Energie und späte Hitze – Lesben und Alter, Photographin und Konzept: Ingrid Gans
(in: Intervention e.V. (Hrsg.): Anderes Feuer und weise Energie – Lesben und Alter, Hamburg 2003)



Nach oben

Ausstellungen

DaSein - Ein neuer Blick auf die Pflege, Bundesministerium Gesundheit

Die Hälfte des Himmels - 99 Frauen & Du, Kuratorin: Annette Schiffmann (www.thinkqueer.de)

Die Kunst des Alterns (www.caritas-altenhilfe.de)

Helfen und Solidarität. Ausstellung initiiert von netzWEISE e.V. Konzept: Ingrid Gans, Künstlerinnen: Christine Ahrens, Christina Maria Tröber und Ingrid Gans (buero@netzweise.de)

Ich kann gehen - Über die Lust und Last des Alterns heute. (www.dreieck-ev.de/aktuelles.htm)

Jeder ist alt - nur unterschiedlich. Ausstellung von Martina Glock (pflegebegleiter.de/files/pdf/Flyer.pdf)

Junge Energie und späte Hitze – Lesben und Alter. Photo-Text-Ausstellung. Photographin und Konzept: Ingrid Gans
(in: Intervention e.V. (Hrsg.): Anderes Feuer und weise Energie – Lesben und Alter, Hamburg 2003) (buero@netzweise.de)

Neue Bilder vom Alter(n), Hrsg. Ursula M. Standinger, Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart 2010

PflegeKunst (www.hospiz-bw.de/node/1118-15k)

Sehwege (www.dritter-fruehling.de)

Wie leben die Alten? Körber-Foto-Award 2005 (www.dritteslebensalter.de)






Nach oben

Malerei

Kerstin Rehbein: Lebenspuren – Spuren zum Leben (Ausstellung in der Galerie St. Eberhard, Stuttgart, 25.3.-12.4.2004)

Helene Schjerfbeck (Annabelle Görgen und Hubertus Gaßner Hrsg.: Helene Schjerfbeck 1862-1946, München 2007)



Nach oben

Kontakt Impressum Satzung